e
m

Andalusien

Das Cabo de Gata ist der südöstlichste Zipfel an der andalusischen Mittelmeerküste, liegt im Nordosten der Provinz Almeria und hat so überhaupt nichts gemein mit dem Rest der von Bauwut gekennzeichneten spanischen Mittelmeerküste. Verschiedene Outdoor-Aktivitäten wie Mountainbiking, Windsurfen, Wandern, Reiten, Tauchen, Kayakfahren und natürlich Gleitschirmfliegen stehen im Angebot. Jedoch fernab der Massen, im Naturpark Cabo de Gata, liegt ein kleines ökologisches Landhotel mit einem kleinen Soaringhügel direkt nebenan und reichlich Auswahl an Fluggebieten im Umkreis einer Fahrstunde. Beherbergt und geführt durch die Woche werden wir von Martin und Annika die seit 2012 ansässig sind und uns die Flugferienwoche durch persöhnliches Guiding in die Fluggebieten zu einem unvergesslichen Flugferienerlebnis werden lässt. Ein besonderes Stück Andalusien wartet auf dich.

Datum

Samstag, 20. bis Samstag, 27. Oktober 2018

Kosten

  • CHF 1'650.- (Preisänderungen vorbehalten, je nach Buchungszeit und Flugpreisen)
  • Einzelzimmerzugschlag CHF 290.-

Inbegriffen

  • Flug: Genf– Almeria– Genf (23 kg Gepäck plus 6 kg Handgepäck)
  • 7 Übernachtungen in Mittelklasshotel (Doppelzimmer mit Verpflegung)
  • Einzelzimmer nur beschränkt möglich
  • Flughafentransfer (Flughafen-Hotel-Flughafen)
  • Professionelle Betreuung und Einführung ins Fluggebiet mit zusätzlichem ortsansässigen Guide
  • Bustransport während der Flugwoche in die Fluggebiete

Teilnehmerzahl

  • Die Reisen werden durchgeführt mit mind. 8 und max. 11 Teilnehmern
  • Durch deine frühzeitige Anmeldung sicherst du dir den Platz und erleichterst uns die Planung.

Fliegen im Ausland

Für Flüge im Ausland wird ein internationaler Pilotenausweis benötigt, eine sogenannte IPPI-Karte diese kann beim SHV angefordert werden. Versicherung ist Sache der Teilnehmer. Es gelten die Allgemeinen Geschäftsbedingungen AGB

Jetzt Anmelden

Newsletter abonnieren